fbpx

Häufig gestellte Fragen

Was ist Adipositas?....Fachvokabular

Was ist Adipositas?

Wenn das Körpergewicht höher ist zum Verhältnis der Körpergröße spricht man von Obersität. Dies charakterisiert sich durch Fettablagerungen im Körper. Das Adipositas ein großes Problem darstellt liegt daran das es sehr häufig vorkommt jeder 3 ist leider davon betroffen und leider für Adipositas auch meist zu anderen Krankheiten. Der Focus liegt daher auf dieser Krankheit da so auch die anderen Krankheiten behandelt werden.

Adipositas verursacht unter anderem auch Krankheiten wie, Typ 2 Diabetes, Hypertonie, Herz und Gefäß Probleme, Leberzirrhose, Fettleber, Gelenk und Knochenerkrankungen, Schlafstörungen, Beeinträchtigung der Lungenfunktionen, Eine sinkende Lebensqualität unter anderem auch eine geminderte Fertilität.

fat woman

Warum wir immer dicker werden ...

Die größte Ursache für die Erkrankung an Adipositas ist der aktuelle Lebensstiel. Heutzutage bewegen sich viele Menschen sehr wenig. Durch den Anstieg der Menschenpopulation wird es immer schwieriger sich ausgewogen zu ernähren.

sweets-obesity-sleeve-and-stitch

Mit dem Anstieg müsste man auch die Produktion der Nahrung für die Menschen erhöhen. Daraus entsteht auch die Notwendigkeit, dass diese Produkte einen niedrigen Preis haben. Heutzutage ist es so, dass die produckte zu denen wir einen leichten, schnellen Zugang haben und die auch Preiswert sind leider qualitativ und im bezug auf ihren Nährwert schlechte Produkte sind. Nebenbei sind diese Produkte auch sehr hoch Kalorien haltig und enthalten wenige Proteine.

Somit ernähren sich die Menschen leider mit vielen Kalorien und durch den immer weniger werdenden Anteil der Bewegung im menschlichen Leben ist es leider ein Teufelskreis der unwillkürlich zu einer Gewicht Zuname führt. Wenn dieser Teufelskreis unterbrochen wird kann es dazu kommen, dass die Adipositas uns unerwartet begrüßt.

Wenn man den Wert der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Auge behält, dass jeder dritte unter Adipositas leidet dann sollte man sagen können, dass die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist an dieser Krankheit zu erleiden

Charakteristisch für Adipositaspatienten ist das sie bei einer akkuraten Ernährung schnell viel abnehmen. Doch wenn sie bei ihre Ernährung wieder in ihre alten Muster fallen dann ist eine rasche Gewichtszuhname sichtlich. Dies nennt man den Jo-Jo-Effekt.

Geb nicht auf !!! Die Behandlung wurde gefunden.

Dadurch entsteht das Bedürfnis einer effizienten und Langanhaltenden Therapie. Aufgrund der Bemühungen und Bewertungen zu diesem Thema verfügen wir über ausreichende Daten. Aufgrund der Auswertung dieser Daten sind chirurgische Methoden die wirksamsten und langfristigsten Behandlungsmethoden bei Personen mit Adipositas (wie z.B.1 ein Schlauchmagen und ein Magenbypass). Anwendungen, die eine kürzere Dauer und eine geringere Wirksamkeit haben wie der Magenballon oder Magenbotox werden je nach Patienten zustand auch in der täglichen Praxis angewandt.

Fachvokabular

Dies ist ein Verfahren wobei der Chirurg nicht direkt seine Hände benutzt stattdessen mit Hilfe von kleinen Löchern so genannten Ports und speziellen Instrumenten die Operation durchführt.

Eine Schlauchmagenoperation wird heutzutage mit Hilfe von kleinen Löchern durchgeführt so genannten Ports. Der Begriff Port bedeutet in der deutschen Sprache Tür. Mit Hilfe von kleinen Löchern in der Bauchwand werden Instrumente mit eine kleinen Durchmesser an die für die Operation notwendige stelle geführt.

Die Kalibrierungssonde ist ein teils elastischer Schlauch. Die Kalibrierungssonde wird vor dem abtrennen den überschüssigen teils des Magens über den Mund des Patienten bis zum Ausgang des Magens eingeführt. Dadurch kann der Chirurg die Kalibrierungssonde als Hilfsmittel benutzen und entlang der Sonde den Magen entsprechend abtrennen.

Der Durchmesser der Kalibrierungssonde beeinflusst den Durchmesser des Schlauchmagens. Wenn eine Kalibrierungsonde mit einem größeren Durchmesser gewählt wird somit ein schlauchmagen mit einem größeren Durchmesser gewonnen. Doch es ist immer noch umstritten ob der Duchmesser der Kalibrirungssonde zum Verhältnis mit der Mänge der Kilos die abgenommen werden steht.

Stapler ist zusammengefast der Name für das Instrument mit dem der Magen in eine schlauchform gebracht wird. Der Stapler besteht aus 2 Elementen einmal der Tacker und einmal aus so genannten Magazinen. Der Tacker kann gemäß seiner eigenschafft immer wieder benutzt werden doch die Magazine sind nur einmal einsetzbar. Während den Operationen werden die genigen Marken Medtronic und Covidien verwendet.

de_DEDeutsch
small_c_popup.png

Let's have a chat

Learn how we make dreams come true!

small_c_popup.png

Your message have been sent succesfully!

Thank you for your attention. We will get back to you as soon as possible